Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

28.09.2015 – 09:20

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Schaufensterscheibe eingeschlagen

Ludwigshafen (ots)

Durch unbekannte Täter wurde am Sonntagmorgen, den 27.09.2015 die Glasscheibe eines Textildiscounters im Walzmühlcenter mit einem Stein eingeschlagen. Die Scheibe musste notverglast werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnum-mer 0621/963-1158 oder per Email piludwigshafen1@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kathrin Steiger

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1432
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz