Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

17.04.2019 – 11:39

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Speyer - Drei Verkehrsunfälle mit Radfahrerbeteiligung (21+32+46-1604)

Speyer (ots)

Speyer - Drei Verkehrsunfälle mit Radfahrerbeteiligung (21+32+46-1604) 16.04.2019 07.45 Uhr Ein 69-jähriger Citroen Fahrer wollte aus der Straße "Im Erlich" nach rechts auf die Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Berliner Platz einbiegen, musste aber verkehrsbedingt anhalten, da Schulkinder an der dortigen Furt auf ihren Fahrrädern entgegenkamen. Als deren Ampel auf Rot schaltete, fuhr er mit seinem PKW an, übersah dabei eine 13-jährige Radfahrerin, welche als letzte die Fahrbahn überquerte und fuhr gegen das Vorderrad. Nach dem Zusammenstoß gab die Radfahrerin an, nicht verletzt zu sein und schnell zur Schule zu müssen. Sie entfernte sich vom Unfallort, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. Gegen 17.00 Uhr erschien sie zusammen mit ihrem Vater auf der Dienststelle und meldete den Unfall nach. Nach ihren Angaben soll es einen Zeugen geben, der bestätigen kann, dass sie bei Grün über die Furt gefahren ist. Der Zeuge wird gebeten, sich mit der Polizei Speyer in Verbindung zu setzten.

07.52 Uhr Leicht verletzt wurde ein 36-jähriger Radfahrer an der Einmündung Dudenhofer Straße/Geisselstraße. Er war hier auf dem Radweg entgegen der erlaubten Fahrtrichtung in Richtung Dudenhofen unterwegs und wurde von einer entgegenkommenden Skoda Fahrerin übersehen, die nach rechts in die Geisselstraße einbog. Der Radfahrer wurde bei dem folgenden Zusammenstoß leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

12.00 Uhr Beim Linksabbiegen aus der Tullastraße in die Waldseer Straße kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Fahrer und einem entgegenkommenden Radfahrer, der auf der dortigen Fußgänger-/Radfahrerfurt die Fahrbahn in Richtung Tullastraße überquerte. Der Radfahrer wurde bei dem folgenden Zusammenstoß leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der VW Fahrer gab bei der Unfallaufnahme an, dass der Radfahrer bei Rot über die Furt gefahren sei, was dieser allerdings bestritt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Speyer in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen