Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

12.01.2019 – 09:12

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: (Bobenheim-Roxheim)- Verhinderte Trunkenheitsfahrt

POL-PDLU: (Bobenheim-Roxheim)- Verhinderte Trunkenheitsfahrt
  • Bild-Infos
  • Download

Bobenheim-Roxheim (ots)

Am 12.01.2019, um 00:05 Uhr kontrolliert eine Polizeistreife in der Frankenthaler Straße in Bobenheim-Roxheim einen 65-jährigen Pkw-Fahrer. Im Rahmen der Kontrolle können die Beamten Atemalkoholgeruch feststellen. Da bei einem Alkohol-Test ein Wert von 0,48 Promille festgestellt wird, wird dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal
Telefon: 06233/3130
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell