Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

15.09.2018 – 09:24

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Verhinderte Trunkenheitsfahrt

Frankenthal (ots)

Am 15.09.2018 gegen 01:30Uhr kontrollieren Beamte zwei Personen an ihrem Auto auf einem Parkplatz. Bei dem Fahrzeughalter und Fahrer kann im Gespräch ein Alkoholkonsum festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest gibt einen Wert von 1,24Promille an. Um zu gewährleisten, dass der PKW nicht mehr gefahren wird, werden Fahrzeugschlüssel und Führerschein sichergestellt. Bei Nüchternheit des Halters können die sichergestellten Gegenstände bei der Polizei abgeholt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Telefon: 06233-313-0
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung