Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

13.07.2018 – 11:35

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Speyer - Beim Einfädeln LKW übersehen (59-1207)

Speyer (ots)

12.07.2018, 17.00 Uhr
4000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall auf der B 9
in Höhe des Autobahnkreuzes Speyer. Ein 42-jähriger Opel Fahrer 
wollte von der A 61 kommend auf die B 9 in Richtung Ludwigshafen 
auffahren. Beim Einfädeln auf die rechte Fahrspur übersah er einen 
neben ihm fahrenden LKW. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens konnte
dieser nicht mehr auf die linke Spur wechseln, um einen Zusammenstoß 
zu vermeiden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung