Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: (Frankenthal) - Widerstand während erkennungsdienstlicher Behandlung geleistet

.
.

Frankenthal (ots) - Während der Durchführung einer erkennungsdienstlichen Behandlung kommt es in den Räumlichkeiten der Polizeiinspektion Frankenthal am Dienstag, 25.07.2017, gegen 19:00 Uhr, zu einem Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Als einem 16-jährigen Frankenthaler Fingerabdrücke abgenommen werden sollen, versucht dieser nach den beteiligten Beamten mit der Faust zu schlagen. Weiterhin beleidigt und bedroht er die eingesetzten Kollegen. Das ganze geschieht im Beisein der anwesenden Eltern des Jugendlichen. Gegen den 16-Jährigen wurden entsprechende Anzeigen gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Alexander Koch
Sachbereich Einsatz

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Polizeiinspektion Frankenthal
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Telefon 06233 313-216
Telefax 06233 313-233
pifrankenthal.sbe@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: