Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

01.09.2016 – 08:53

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Von Fahrbahn abgekommen

Otterstadt (ots)

01.09.2016, 01.20 Uhr
Schwer verletzt wurde ein 21-jähriger Mercedesfahrer und sein 
18-jähriger Beifahrer auf der L535 in Richtung Kollerinsel. Aufgrund 
überhöhter Geschwindigkeit kam der PKW in einer leichten Kurve von 
der Fahrbahn ab und kollidierte mit seiner Beifahrerseite mit einem 
Baum. Der Beifahrer wurde hierbei im Fahrzeug eingeklemmt und musste 
durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sowohl Fahrer 
als auch Beifahrer wurden mit schweren Verletzungen in eine 
Unfallklinik gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die 
Feuerwehren der Verbandsgemeinde Rheinauen waren mit fünf Fahrzeugen 
und 23 Mann, das DRK mit drei Rettungswagen und drei Notärzten im 
Einsatz. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen