Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

26.07.2016 – 09:18

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Frankenthal: Nach Parkrempler geflüchtet

POL-PDLU: Frankenthal: Nach Parkrempler geflüchtet
  • Bild-Infos
  • Download

Stadt Frankenthal/ Rhein-Pfalz-Kreis (ots)

Bereits in der Zeit vom 21.07.2016 auf den 22.07.2016 wurde in der Westlichen Ring-straße ein geparkter VW von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer gestreift, so dass Sachschaden in Höhe von ca. 500,-EUR entstand. Der Fahrzeugführer war geflüchtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Sachbereich Einsatz
Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung