Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Ohne Beute geflüchtet

Speyer (ots) - *, den 20.06.2016, 01:16 Uhr bis 03:00 Uhr* Ein unbekannter Täter hebelte eine Tür des Netto-Marktes in der Auestraße auf und gelangte so ins Innere der Filiale. Im Markt wurde dann eine weitere Tür aufgebrochen. Diebesgut konnte der Täter jedoch nicht erlangen. Eine Streifenwagenbesatzung konnte den Täter in der Nähe des Tatorts feststellen. Dieser entzog sich jedoch durch fußläufige Flucht der Festnahme. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht genau beziffert werden.

Der Täter konnte folgendermaßen beschrieben werden: ca. 1,80 bis 1,85 m groß, kurze helle Haare, trug einen beige-braunen Kapuzenpullover

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: