Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

08.10.2015 – 12:13

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Zu viel getrunken und eingeschlafen

Speyer (ots)

***, den 07.10.2015, 11.36 Uhr*** Da das Einsteigen in einen Bus am Busbahnhof offensichtlich zu beschwerlich war, schlief ein 68- jähriger Mann im Einstiegsbereich des Busses ein und konnte durch den Busfahrer nicht geweckt werden. Der Streife gelang es mit einiger Mühe den Mann zu wecken und dem Bus die Abfahrt zu ermöglichen. Er wurde in seine nahegelegene Wohnung gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen