PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

05.08.2021 – 13:22

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Gefährdung im Straßenverkehr

Friedelsheim (ots)

Am 31.07.2021, gegen kurz nach halb Zwei am Nachmittag, kam es auf der L527 von Niederkirchen in Fahrtrichtung Friedelsheim zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs. Ursächlich hierfür war der Überholvorgang eines schwarzen Porsche Cabrio. Dieser überholte erst einen Pkw und anschließend zwei Fahrradfahrer, welche sich auf dem Weg von Niederkirchen in Richtung Friedelsheim befunden haben. Zum gleichen Zeitpunkt fuhren zwei weiße Fahrzeuge in entgegengesetzter Fahrtrichtung, von Friedelheim in Fahrtrichtung Niederkirchen. Auf Grund dieses Gegenverkehrs musste der Porsche-Fahrer seinen Überholvorgang unterbrechen und zwischen der 30-jährigen geschädigten VW-Fahrerin und den Fahrradfahrern auf seine Fahrspur einscheren, um einen Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr zu verhindern. Dies zwang die geschädigte VW-Fahrerin, deren 4-Monate altes Kind ebenfalls im Auto war, stark zu bremsen und nach rechts auszuweichen, um einem Zusammenstoß entgegenzuwirken. Nachdem das erste der beiden Fahrzeuge des Gegenverkehrs die Radfahrer, den Cabrio-Fahrer und die geschädigte Autofahrerin passiert hatte, leitet der Porsche den zweiten Überholvorgang ein, um die beiden vorausfahrenden Fahrradfahrer zu überholen. Anschließend scherte er, auf Grund des zweiten entgegenkommenden Fahrzeugs, knapp vor den zwei 50- und 54-jährigen Fahrradfahrern nach rechts ein, sodass diese nach rechts in den Grünstreifen ausweichen mussten. Verletzt wurde dabei niemand. Die Polizei bitten die Fahrzeugführer der beiden weißen Fahrzeuge, welche sich zur oben genannten Zeit auf der L527 zwischen Friedelsheim und Niederkirchen befunden habe, sich bei der Polizeiinspektion Bad Dürkheim zu melden. Können sie Hinweise geben, wer die Fahrzeugführer des Gegenverkehrs gewesen sein können? Dann wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: Bettina Froese, PHK´in

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße