Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

01.05.2019 – 12:10

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Neusadt/Weinstraße - Betrüger unterwegs

Neustadt/Weinstraße (ots)

Am Nachmittag des 30.04.2019, versuchte ein zunächst unbekannter Mann in zwei Geschäften in der Neustadter Fußgängerzone in betrügerischer Absicht Geld wechseln zu lassen. Er übergab ein "Bündel" von kleineren Euroscheinen und täuschte dabei über den tatsächlichen Geldbetrag hinweg. Aufgrund der Personenbeschreibung der Angestellten, konnte eine verdächtige Person in der Fußgängerzone kontrolliert werden. Der Tatverdacht gegen den Mann erhärtete sich, als bei der Personenkontrolle eine Vielzahl von Euroscheinen aufgefunden werden konnte. Der Tatverdächtige wurde erkennungsdienstlich behandelt und wurde anschließend auf freien Fuß gesetzt. Ihn erwartet eine Strafanzeige. Den Geschäften entstand kein Vermögenschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Daniel Henrich
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell