Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

25.01.2019 – 11:19

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Bad Dürkheim - Verkehrskontrolle im Hinblick auf Gurt- und Handyverstöße

Bad Dürkheim (ots)

Bei einer gezielten Kontrollmaßnahme der PI Bad Dürkheim am 24.01.19, in der Zeit von 08:00 - 12:00 Uhr im Hinblick auf Gurt- und Handy-Verstöße wurden am Wurstmarktkreisel und in der Bruchstraße Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Es konnten hierbei insgesamt 11 Gurtverstöße festgestellt werden, die mit einem Verwarnungsgeld von 30,- Euro sanktioniert wurden. Weiterhin wurden zwei Fahrzeugführer dabei betroffen, die während der Fahrt mit dem Handy telefoniert hatten. Dies wird mit einer Geldbuße von 100,-Euro einen einem Punkt geahndet

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim.@polizei.rlp.de
SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung