Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

16.12.2018 – 11:37

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Bad Dürkheim. Auf die Schienen gerutscht

  • Bild-Infos
  • Download

Bad Dürkheim (ots)

Am Sonntag, 16.12.2018, gegen 06:20 Uhr, befuhr ein 26jähriger Mann aus Kaiserslautern mit seinem Pkw, VW Polo, die Verlängerung der Mannheimer Straße von der B 37 kommend in Richtung Bad Dürkheim. In Höhe des Bahnüberganges verlor er aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der Polo des 26jährigen kam auf den Schienen zum Stillstand. Der Polo konnte nicht von den Schienen gefahren werden, sondern musste durch einen Abschleppdienst mit einem Kran geborgen werden. Durch den Unfall entstand ein Schaden am Polo in Höhe von ca. 100 Euro. Sonst entstand kein Schaden. Der 26jährige Fahrer sowie seine beiden Mitfahrer wurden nicht verletzt. Der Bahnbetrieb der RNV konnte für ca. anderthalb Stunden nicht weitergeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-201
Telefax 06322 963-121
pibadduerkheim.lpi@polizei.rlp.de

J. Deutsch
Polizeihauptkommissar

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße