Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

16.12.2018 – 11:29

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Wachenheim an der Weinstraße. Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus

Wachenheim an der Weinstraße (ots)

Weil am Samstag, 15.12.2018, gegen 19:20 Uhr, eine Bewohnerin des Dürkheimer Weges in Wachenheim an der Weinstraße die Alarmanlage des Nachbarhauses hörte, alarmierte sie die Polizei. Die vor Ort eingetroffenen Streifen konnten ein offenstehendes Fenster am Wohnhaus feststellen, welches offensichtlich aufgebrochen worden war. Offenbar betraten der oder die Täter jedoch nicht das Gebäude, vermutlich weil die Alarmanlage akustisch auslöste. Da nichts entwendet wurde, entstand lediglich Sachschaden am Fenster, die Schadenshöhe ist jedoch nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Dürkheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-201
Telefax 06322 963-121
pibadduerkheim.lpi@polizei.rlp.de

J. Deutsch
Polizeihauptkommissar

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell