Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Bad Dürkheim (ots) - Eine 31 jährige Dürkheimerin befuhr mit ihrem Fiat gegen 09:45 Uhr die Landstraße 455 von Erpolzheim kommend und wollte an der Einmündung nach links in Richtung Ungstein abbiegen. Hierbei übersah sie eine von Bad Dürkheim in Richtung Freinsheim fahrende 34 jährige Dürkheimerin in ihrem Mini, so dass es zum Zusammenstoß kam. Bei dem Verkehrsunfall wurden beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt. Das Kleinkind der Unfallverursacherin, welches sich im Fahrzeug befand, blieb bei dem Verkehrsunfall glücklicherweise unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Telefon: 06322-963-0
www.pibadduerkheim@polizei.rlp.de" class="uri-ext outbound">www.pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: