Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Weisenheim am Sand - Kradfahrer schwer verletzt

Weisenheim am Sand (ots) - Am 12.07.18, gegen 07:25 Uhr, befuhr ein 27-Kradfahrer (Yamaha) die L 522 von Weisenheim am Sand in Richtung Lambsheim. Bei dem Versuch mehrere vor ihm fahrende Pkw zu überholen, kollidierte er kurz nach dem Ortsausgang von Weisenheim am Sand mit einem entgegenkommenden Pkw (Ford). Hierbei zog er sich schwere, jedoch glücklicherweise nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik in Ludwigshafen verbracht. Der 44-jährige Pkw- Fahrer blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim.@polizei.rlp.de
SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: