Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

16.04.2018 – 08:30

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: PI Grünstadt - Person von PKW angefahren, die Polizei sucht Zeugen

Bissersheim (ots)

Am Sonntag, dem 15.04., gegen 18:00 Uhr, kam es im Bereich der L 520 zwischen Kirchheim und Bissersheim zu mehreren verkehrsrechtlichen Vorfällen zwischen zwei PKW. Infolgedessen stieg der vorausfahrende Fahrzeugführer eines blauen VW Eos im Bereich der Hauptstraße in Bissersheim aus, um den Fahrer eines vermutlich dunkelblauen oder dunkelgrauen VW Touran mit einem Kennzeichen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis (RP) zur Rede zu stellen. Laut Zeugenangaben habe der ca. 30-40 Jährige, männliche Fahrzeugführer des Touran daraufhin unvermittelt aufs Gas gedrückt und sei auf den auf der Straße, neben seinem Fahrzeug stehenden Eos-Fahrer zugefahren. Da dieser nicht mehr ausweichen konnte, wurde er von dem Touran mit der Fahrzeugfront erfasst, schlug mit dem Kopf gegen die Frontscheibe und wurde einige Meter mitgeschleift, bevor er auf der Straße zum Liegen kam. Der VW Touran flüchtete daraufhin mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Großkarlbach. Laut Zeugen befand sich in besagtem Fahrzeug neben dem männlichen Fahrer noch mindestens eine weitere Person auf der Rückbank. Aufgrund seiner Verletzungen musste der 36-Jährige Eos-Fahrer mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden und wird derzeit noch immer stationär behandelt. Die Polizei Grünstadt bittet um Zeugenhinweise bezüglich des dunklen VW Touran, sowie zu dessen Insassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt

Telefon: 06359/9312-0
pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße