Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

03.12.2019 – 12:34

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Landau, Xylander-/Schloßstraße, 2.12.2019, 21.00 Uhr Verkehrsunfall mit 4 leicht verletzten Personen

Landau (ots)

Am 2.12.2019, gegen 21.00 Uhr ereignete sich in Landau an der Kreuzung Xylander-/Schlossstraße unter Beteiligung eines Fahrzeuges eines Rettungsdienstes im Einsatz ein Verkehrsunfall. Das Fahrzeug des Rettungsdienstes passierte bei roter Lichtsignalanlage unter Nutzung des Sonder- und Wegerechtes, aus der Xylanderstraße kommend, die Kreuzung in südlicher Fahrtrichtung. Ein von links aus der Schlossstraße kommender Pkw fuhr bei Grün in die Kreuzung ein und kollidierte mit dem Fahrzeug des Rettungsdienstes. Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen in Höhe von ca. 10.000EUR. Drei Personen im Fahrzeug des Rettungsdienstes und die 21-jährige Fahrerin des Pkw wurden verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell