Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

16.06.2019 – 08:28

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Landau - Ladung nicht gesichert

POL-PDLD: Landau - Ladung nicht gesichert
  • Bild-Infos
  • Download

Landau (ots)

Durch Verkehrsteilnehmer wurde am 14.06.2019 gegen 12:35 Uhr ein polnischer Transporter auf der B10 Fahrtrichtung A65 gemeldet, welcher durch eine unsichere Fahrweise auffallen würde. Im Rahmen der Fahndung konnte der polnische Kleitransporter festgestellt und kontrolliert werden. Dabei konnte festgestellt werden, dass die Fahrtüchtigkeit des Fahrers nicht beeinträchtigt war. Im Verlauf der weiteren Kontrolle konnte jedoch erkannt werden, dass die Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert war. Der Fahrer transportierte Paletten mit Kartons, die lediglich mit Folie umwickelt waren. Die oberste Reihe der Kartons war lose aufgestapelt und nicht umwickelt. Hierdurch hätte die Ladung verrutschen können. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt in diesem Zustand untersagt. Noch vor Ort wurde die Ladung nachgesichert. Ein entsprechendes Bußgeldverfahren wurde eingeleitet und eine Sicherheitsleistung einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Mike Bourdy

Telefon: 06323 955 0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell