Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

31.05.2019 – 09:21

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Lingenfeld - Mit 1,44 Promille gestoppt

Lingenfeld (ots)

Mit 1,44 Promille wurde ein 17 - jähriger heute gegen Mitternacht von der Polizei im Ortsbereich Lingenfeld gestoppt. Der Mofafahrer war ohne Helm unterwegs und daher den Polizeibeamten aufgefallen. Im Rahmen der Kontrolle versuchte der Jugendliche von der Örtlichkeit fußläufig zu flüchten, konnte jedoch von den Polizisten zügig eingeholt werden. Ein Atemalkoholtest erbrachte ein Ergebnis von 1,44 Promille. Zudem stand der Fahrer unter Drogeneinfluss und hatte eine kleine Menge Cannabis dabei. Dem Jugendlichen wurde bei der Dienststelle eine Blutprobe genommen. Ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzt wurde eingeleitet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 17 - Jährige an die Erziehungsberechtigten überstellt.

Rückfragen bitte an:
Dennis Hook
Polizeiinspektion Germersheim

Telefon: 07274-958110
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau