Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

21.05.2019 – 18:44

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Glück im Unglück auf der A65

Edenkoben (ots)

Glück im Unglück hatte am heutigen Nachmittag eine 19jährige Pkw-Fahrerin aus Kandel. Sie befuhr die Auffahrt Neustadt-Süd zur BAB 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor die junge Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte in den Straßengraben. Ein Schaden entstand hierbei nicht, auch blieb die Fahrerin unverletzt. Für die Bergungsarbeiten musste die rechte Fahrspur der A 65 für ca. 45 Minuten gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:
PHK Katzenberger
Polizeiinspektion Edenkoben
Telefon: 06323 955-0

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau