Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

21.04.2019 – 16:58

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: In zwei Wohnhäuser eingebrochen

POL-PDLD: In zwei Wohnhäuser eingebrochen
  • Bild-Infos
  • Download

Hainfeld (ots)

Die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Karl-Stein-Straße hebelten unbekannte Täter am Samstag in der Zeit von 21 - 23 Uhr auf und gelangten so ins Innere des Hauses. Beim Nachbarhaus gelangten die Täter über ein aufgehebeltes Seitenfenster ins Haus. Der durch die Täter verursachte Schaden übersteigt den Wert des erlangten Diebesgutes. Personen, die in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323/955-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Edenkoben
Luitpoldstr. 65, 67480 Edenkoben
06323 / 955-0, piedenkoben@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung