Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

17.04.2019 – 13:38

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Burrweiler - Schwerer Verkehrsunfall in der Weinstraße

POL-PDLD: Burrweiler - Schwerer Verkehrsunfall in der Weinstraße
  • Bild-Infos
  • Download

Burrweiler (ots)

Weil ein 64 - jähriger Autofahrer gestern gegen 17 Uhr das Vorfahrtsrecht eines 30-jährigen Passatfahrers missachtete, kam es in der Weinstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem der 30-jährige mit schweren Verletzungen (derzeit keine Lebensgefahr!) und die Beifahrerin des 64-Jährigen mit einer Kniefraktur in ein Krankenhaus kamen. Ersten Ermittlungen zufolge wollte der 64-Jährige von Böchingen kommend nach rechts in die Weinstraße einbiegen und übersah dabei den von links kommenden Passatfahrer. Durch die Kollision im Kreuzungsbereich entstand an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden. Bei der Reinigung der Fahrbahn infolge der ausgelaufenen Betriebsstoffe kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung