Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

28.02.2019 – 13:01

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Landau, Meerweibchenstraße, 27.2.19, 08.00 Uhr Fahren unter Drogeneinfluss

Landau (ots)

Bei einer Verkehrskontrolle wurden am 27.2.19, gegen 08.00 Uhr, bei einem 38-jährigen Pkw-Fahrer drogentypische körperliche Merkmale festgestellt, welche auf Drogeneinfluss schließen ließen. Der Drogenkonsum in den letzten Tagen wurde eingeräumt. Auch der Drogenschnelltest verlief positiv. Die Folgen waren eine Blutentnahme, Sicherstellung der Fahrzeugschlüssel und ein Ermittlungsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau