Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

23.12.2018 – 09:46

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edenkoben - EC-Karte verloren, oder doch nicht?

POL-PDLD: Edenkoben - EC-Karte verloren, oder doch nicht?
  • Bild-Infos
  • Download

Edenkoben (ots)

Am 22.12.2018 erschien ein 78-jähriger Mann auf der Polizeiinspektion Edenkoben und möchte den Verlust seiner EC-Karte melden. Diese befinde sich normalerweise immer in seinem Geldbeutel. Dort sei sie aber nicht mehr, er habe schon mehrfach im Geldbeutel nachgesehen. Der aufnehmende Beamte konnte in dieser Sache einen schnellen "Fahndungserfolg" erzielen: Bei einer erneuten gemeinsamen Nachschau im Geldbeutel konnte die EC-Karte nun doch aufgefunden werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Mike Bourdy


Telefon: 06323 955 0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung