Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edenkoben - Handfeste Auseinandersetzung mit der Lebensgefährtin

PI EDK
PI EDK

Edenkoben (ots) - Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Edenkoben kam es am vergangenen Samstag (17.11.2018, 21 Uhr) zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Liebespaar, bei dem der Liebhaber seine Freundin im Nackenbereich packte und sie dabei leicht verletzte. Der Liebhaber informierte selbst die Polizei und verschanzte sich anschließend in einem Zimmer, um einer weiteren Eskalation zu entgehen. Vor Ort wurde der Streit durch die Streife geschlichtet. Eine Verfügung mit dem Verbot der gegenseitigen Kontaktaufnahme für zunächst 10 Tage wurde beiden Beteiligten ausgehändigt. Allgemeiner Hinweis der Polizei: Sollten Sie Gewalt in einer Beziehung erleben, verständigen sie die Polizei. Jede Polizeidienststelle bietet und koordiniert eine Opferberatung gemeinsam mit der Interventionsstelle an. Die zuständige Interventionsstelle für den Bereich der Polizeiinspektion Edenkoben erreichen sie unter der Telefonnummer 06341/381922.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: