Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-BO: Brand im Treppenraum eines Wohnhauses - Abschlussmeldung

Bochum (ots) - Der Einsatz in Bochum Werne konnte um 6.30 Uhr beendet werden. An den knapp dreistündigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

18.10.2018 – 11:18

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Burrweiler - Nach "Fahrerschorle" folgt Bußgeldbescheid

POL-PDLD: Burrweiler - Nach "Fahrerschorle" folgt Bußgeldbescheid
  • Bild-Infos
  • Download

Burrweiler (ots)

Ein 79-jähriger Autofahrer aus der Südwestpfalz wurde gestern Nachmittag (17.10.2018, 17.30 Uhr) am Ortseingang von Burrweiler kontrolliert. Aufgrund seiner "Alkoholfahne" gab er an, eine "Fahrerschorle" zu sich genommen zu haben. Ein durchgeführter Alko-Test ergab 0,52 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Ihn erwartet ein Bußgeldbescheid in Höhe von 500.- Euro, 2 Punkte in der Verkehrssünderkartei in Flensburg sowie ein Monat Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau