Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Betrunken mit Mofa gefahren

Landau (ots) - Im Rahmen der verkehrsregelnden Maßnahmen anlässlich des Brandes in der Hainbachstraße in Landau, fiel gegen 14:45 Uhr ein Mofafahrer ohne Helm auf, der bei Erkennen der Polizeibeamten auf der Straße wendete und sich einer Kontrolle entziehen wollte. Dieser konnte durch einen kurzen Sprint eingeholt und kontrolliert werden. Während der Kontrolle wurde bei dem Mofafahrer Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab den Wert von 1,20 Promille. Aufgrund dieses Wertes wurde dem 77-jährigen eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: