Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

16.02.2018 – 10:54

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Sankt Martin: Versuchter Einbruch in Friseurgeschäft

POL-PDLD: Sankt Martin: Versuchter Einbruch in Friseurgeschäft
  • Bild-Infos
  • Download

Sankt Martin (ots)

In der Zeit zwischen dem 14.02.2018, 18:00 Uhr und dem 15.02.2018, 07:40 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Friseurgeschäft in der Lärchengasse einzubrechen, was jedoch misslang. Die Täter scheiterten an der Eingangstür.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Rufnummer 06323/955-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piedenkoben@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Stellvertretender Leiter Polizeiinspektion
Jörg Friedrich

Telefon: 06323-955-120
piedenkoben@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau