PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

30.01.2018 – 09:55

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Transporter-Fahrer hat es eilig

Offenbach (ots)

29. Januar 2018, 20.15 Uhr Ein Anwohner in der Jakobstraße hörte am Montagabend ein Geräusch aus seiner Hofeinfahrt. Er sah wie ein dunkler Hyundai Transporter rückwärts in seinem Hof wendete. Dabei stieß der Fahrer, ein ca. 40 Jahre alter Mann mit kurzen hellen Haaren an seinen geparkten Pkw Opel. Der Transporter stieß mit dem Heck an die vordere Stoßstange des Opels. Dabei entstand ein Schaden von rund 1500 Euro. Der geschädigte Autobesitzer nahm sich eine Jacke um ins Freie zu dem Transporterfahrer zu gehen. Als er an der Haustür war, hatte sich der Verursacher schon aus dem Staub gemacht. Wer Hinweise über den Hyundai Transporter machen kann, möge sich bitte mit der Polizei unter der Telefonnummer 06341-2870 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Offenbach
Weitere Storys aus Offenbach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau