Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

28.01.2018 – 18:47

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Demonstrationsveranstaltungen am 28.01.2018 in Kandel - Polizei zieht positive Einsatzbilanz-

Kandel (ots)

Die Veranstaltung "Gewalt gegen Frauen", organisiert von dem "Frauenbündnis Kandel", zählte rund 1000 Teilnehmer. Darunter konnten ca. 100 Personen dem rechten Spektrum zugewiesen werden. Auch polizeibekannte Aktivisten befanden sich unter den Demonstranten. Die Teilnehmer marschierten über die Lauterburger Straße in Richtung Marktplatz, wo Redebeiträge folgten.

Zur Kundgebung des Bündnisses gegen Rassismus unter dem Motto "Wir für Menschlichkeit", fanden sich ca. 150 Teilnehmer auf dem Marktplatz ein.

Beide Veranstaltungen wurden von geschlossenen Einheiten der Polizei voneinander getrennt.

Trotz des hohen Zulaufs konnten die Einsatzkräfte aus den Polizeipräsidien ELT (Einsatz, Logistik, Technik) und Rheinpfalz den störungsfreien Versammlungsablauf beider Veranstaltungen gewährleisten.

Zum Zeitpunkt der Berichterstattung lagen der Polizei keine Hinweise auf Straftaten im Zusammenhang mit den beiden Kundgebungen vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Sebastian Burkhard

Telefon: 06341-287-116
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung