Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Fahrradkontrolle - jedes zweite Rad mit Mängeln

Landau (ots) - 5. Dezember 2017 Bei einer Fahrradkontrolle am Dienstagmorgen vor Schulbeginn wurden die Fahrräder hinsichtlich ihrer lichttechnischen Einrichtungen überprüft. Als Kontrollort eignete sich die "An 44", die erste Radfahrstraße in Landau, wo erfahrungsgemäß sehr viele Schüler radelnd die Straße nutzen um zu ihren Schulen zu gelangen. Das Kontrollergebnis war ernüchternd. Fast jedes zweite Fahrrad von 60 überprüften Fahrrädern war mangelhaft, weil entweder die Beleuchtung fehlte oder wenn sie angebracht war, nicht funktionierte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: