Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

30.08.2017 – 11:18

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Lingenfeld - Bei Unfall leichtverletzt

Lingenfeld (ots)

Eine leichtverletzte Person und 7000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen gegen 7.45 Uhr in der Germersheimer Straße in Lingenfeld. Eine 51 jährige Autofahrerin befuhr die Germersheimer Straße in Lingenfeld in Fahrtrichtung Germersheim, als sich ihren Angaben zufolge während der Fahrt die Schutzkappe des Airbags am Lenkrad öffnete. Durch den Schreck verlor die Frau die Kontrolle über ihr Auto und kollidierte mit einer Grundstücksmauer neben der Fahrbahn, woraufhin der Airbag sich vollständig öffnete. Die Autofahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt, das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Michaela Mack
Telefon: 07274/958-120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung