Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

09.08.2017 – 09:26

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Nachtspaziergang

Offenbach (ots)

08. August 2017, 22.35 Uhr Ein aufmerksamer Autofahrer bemerkte am Dienstagabend zwei leicht bekleidete und barfußlaufende Mädchen in einem Verkehrskreisel bei Offenbach. Er verständigte die Polizei. Die Mädchen, ein Geschwisterpaar im Alter von 6 und 8 Jahren gaben an, ihre Mutter bei der Nachtarbeit in Herxheim besuchen zu wollen. Eine Anlaufadresse wussten sie nicht. Die Kinder wurden zurück in ihre Wohnung gebracht, wo der Vater sich überrascht zeigte. Er hatte die Mädchen zum Schlafen gelegt und war selbst zum Schlafen gegangen. Danach waren die beiden Kinder unbemerkt ausgebüxt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau