Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

30.05.2017 – 13:00

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Busfahrer verfolgt Autofahrerin

Göcklingen (ots)

27. Mai 2017, 9.30 Uhr Der Vorfall ereignete sich bereits am Samstag, wurde aber von der 47 jährigen Geschädigten erst am Montagnachmittag angezeigt. Die Frau befuhr mit ihrem Auto am Samstag die kurvenreiche Hauptstraße. In einer Linkskurve kam ihr ein Linienbus entgegen. Beide Fahrzeuge mussten bis zum Stillstand abgebremst werden. Aus bislang nicht geklärten Gründen zeigte der Busfahrer der Frau den berühmt berüchtigten "Mittelfinger". Der Busfahrer stieg sogar aus seinem Bus aus und kam wutentbrannt auf das Auto der Frau zugelaufen. Die Frau verriegelte ihr Fahrzeug. Der Busfahrer rüttelte an den Türgriffen und schlug auf das Autodach und gegen den Außenspiegel. Der Außenspiegel klappte ein ohne jedoch beschädigt zu werden. Die Frau wendete ihr Auto um dem Busfahrer zu entkommen. Dieser folgte der Frau mit seinem Bus bis zu einer engen Nebenstraße, wo der Bus nicht mehr folgen konnte. Über das abgelesene Kennzeichen des Busses konnte der Busfahrer, ein 61 jähriger Mann als Fahrer ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau