Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

09.12.2016 – 09:56

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Fußgängerin übersehen

Landau (ots)

09. Dezember 2016, 6.17 Uhr Eine 44 jährige Autofahrerin in ihrem Chevrolet übersah beim Abbiegen vom Südring in den Marienring eine querende Fußgängerin am der dortigen Fußgängerfurt. Die 54 jährige Fußgängerin überquerte die Straße in Richtung Marienkirche und wurde von der Autofahrerin frontal erfasst. Die Fußgängerin klagte nach dem Unfall über Kopf- und Rückenschmerzen und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand kein Schaden. Bemerkenswert ist der Unfall deshalb, weil vor wenigen Tagen die Verkehrsinsel durch den Einbau von rot-weißen Leitsegmenten sicherer gemacht werden sollte zur Vermeidung solcher Unfälle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau