PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

07.12.2016 – 08:05

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unerlaubtes Wendemanöver

POL-PDLD: Unerlaubtes Wendemanöver
  • Bild-Infos
  • Download

WörthWörth (ots)

Wörth; Am 06.12.2016 befuhr um 09:30 Uhr ein 61-jähriger PKW Fahrer die Anschlussstelle Hagenbach von der BAB 65 kommend. Unmittelbar nach der Abfahrt wollte der Fahrer des Audis über eine Sperrfläche wenden und in Richtung Germersheim weiter fahren. Ein zu diesem Zeitpunkt von der B9 kommende BMW Fahrer konnte nicht mehr vor dem ihm querstehenden Fahrzeug bremsen und fuhr in die Fahrerseite. Durch die Kollision wurden drei Personen leicht verletzt und mussten stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000EUR.

Rückfragen bitte an:
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell