Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Pressemitteilung der Kriminalpolizei Landau vom 01.10.2015

Landau (ots) - Drei Einbrüche in Landauer Gaststätten

In der Nacht von Mittwoch, den 30.09.2015 auf Donnerstag, den 01.10.2015 kam es zu drei Einbrüchen in Landauer Gaststätten.

In der Zeit von 00.00 Uhr - 06.00 Uhr hebelten unbekannte Täter die Eingangstür zu einer Gaststätte in der Ostbahnstraße auf. Im Inneren brachen sie anschließend drei Spielautomaten auf und entnahmen die Geldkassetten.

Bei zwei weiteren Gaststätteneinbrüchen in der Fußgängerzone Marktstraße/ Nußbaumgasse) war die Zielrichtung Bargeld. Im Zeitraum von 00.00 Uhr - 05.00 Uhr hebelten unbekannte Täter das Fenster zu einem Café auf und gingen die Kasse der Lokalität an.

Vermutlich in der gleichen Zeit wurde das Fenster eines neben dem Café befindlichen Restaurant auf bislang unbekannte Weise geöffnet und anschließend die Tageseinnahmen entwendet. Aufgrund der räumlichen Nähe sowie der Zielrichtung dieser Einbrüche geht die Kriminalpolizei von einem Tatzusammenhang aus.

In allen drei Fällen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Zwei Pkws mit Zielrichtung Werkzeuge aufgebrochen

In der Zeit von Dienstag, den 29.09.2015, 17:00 Uhr - Mittwoch, den 30.09.2015, 06:00 Uhr schlugen unbekannte Täter die Seitenscheibe eines im Horstring in Landau geparkten Kastenwagens ein und entwendeten anschließend aus diesem zwei "Hiltimaschinen" im Wert von ca. 1.500 Euro.

Im gleichen Zeitraum brachen unbekannte Täter einen in der Leipziger Straße abgestellten Kastenwagen auf und entwendeten auch aus diesem einen Rucksack sowie diverse elektrische Werkzeuge.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang davor Werkzeuge im Fahrzeug zu lagern.

Es wird um sachdienliche Hinweise unter 06341-287-0 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Daniel Kühlwein
Telefon: 06341-287-302
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: