Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

28.03.2019 – 16:00

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Vandalen richten Schaden an

Reichenbach-Steegen (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Einen "Bärendienst" haben unbekannte Täter den Kindern in Reichenbach-Steegen erwiesen. Nachdem erst vor wenigen Tagen der Spielplatz in der Ringstraße (teilweise) neu eingezäunt wurde, haben Vandalen die Einzäunung gleich wieder zerstört. Am Mittwoch wurde angezeigt, dass Unbekannte die frisch einbetonierten Zaunpfosten umgedrückt oder aus dem Fundament gezogen haben.

Die genaue Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Auf jeden Fall müssen die Arbeiten noch einmal neu durchgeführt werden...

Hinweise auf mögliche Täter nimmt die Polizeiinspektion 2 unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2250 jederzeit gern entgegen. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz