Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

25.02.2019 – 12:12

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Motorschaden verhindert Autodiebstahl

Kaiserslautern (ots)

Ein 48-Jähriger meldete sich am Sonntagmittag bei der Polizei, um die Kennzeichen seines Autos als gestohlen zu melden. Kurze Zeit später rief der Mann erneut an und gab an, dass er seine Nummernschilder an einem anderen Fahrzeug auf einem Werkstattgelände in der Pariser Straße festgestellt habe. Vor Ort bestätigten sich die Angaben des Mannes: Tatsächlich wurden die Kennzeichen auf das Auto eines 21-Jährigen montiert. Dieser erklärte, dass sein Wagen aufgrund eines Motorschadens am Samstag abgeschleppt wurde. Bislang unbekannte Täter wollten vermutlich in der Nacht das Fahrzeug des 21-Jährigen stehlen und montierten deshalb die Kennzeichen des 48-Jährigen. Erfolgreich waren die mutmaßlichen Diebe wegen des Motorschadens jedoch nicht. Die Polizei ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz