Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

10.12.2018 – 13:22

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizeieinsatz: Mann hantiert mit Luftgewehr

Kaiserslautern (ots)

Ein 30-Jähriger hat am Sonntagnachmittag in der Bremerstraße einen Polizeieinsatz ausgelöst, weil er von einem Fenster aus Zielübungen mit einem Luftgewehr machte.

Anwohner beobachteten den Mann, wie er mit einem Gewehr hantierte und damit aus einem Wohnungsfenster zielte. Die Zeugen alarmierten die Polizei. Mehrere Streifen rückten aus. Vorsorglich wurde die Bremerstraße zwischen Dunkeltälchen und Elf-Freunde-Kreisel gesperrt. Der 30-Jährige bemerkte den Polizeieinsatz und kam von sich aus auf die Einsatzkräfte zu. Er erklärte, lediglich Zielübungen mit einem Luftgewehr gemacht zu haben. Die Polizei stellte die Waffe sicher. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen haben die Beamten keine Hinweise darauf, dass der Mann mit dem Luftgewehr aus dem Fenster geschossen hat. Die Polizei prüft, ob dem 30-Jährigen die Kosten für den Einsatz in Rechnung gestellt werden können. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung