Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

01.08.2018 – 17:57

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: B41 Höhe Monzingen: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr mittels Laserpointer - Zeugen gesucht

Monzingen (ots)

Am 01.08.2018 gegen 10.30 Uhr befuhr ein 47 Jahre alter Fahrer eines PKW die B41 zwischen Bad Sobernheim und Monzingen in Fahrtrichtung Kirn, als er plötzlich auf seinem Armaturenbrett einen grünen Lichtpunkt, welcher offensichtlich durch einen Laserpointer verursacht wurde, feststellte. Daraufhin verständigte er umgehend die Polizei. Diese konnte das fragliche Fahrzeug einer Kontrolle unterziehen und einen grünen Laserpointer bei den 29 und 47 Jahre alten Insassen sicherstellen.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang um Zeugen, welche den grünen Laserstrahl ebenfalls wahrgenommen oder sogar durch diesen geblendet wurden. Hinweise bitte an die Polizei Kirn unter 06752-1560.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752/1560
pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung