PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

16.10.2018 – 12:51

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kunstautomat mitgehen lassen

KaiserslauternKaiserslautern (ots)

Unbekannte Täter haben am Wochenende in der Mannheimer Straße einen Kunstautomaten entwendet.

Der Automat sieht einem Zigarettenautomaten ähnlich, allerdings kann man sich dort kleine Kunstwerke statt Zigaretten ziehen. Er war an einem Metallzaun befestigt. Die Diebe haben sich sehr viel Arbeit gemacht und 28 Metallstreben durchtrennt. Dabei kam vermutlich ein Bolzenschneider zum Einsatz. So konnten sie den Kunstautomaten mitsamt dem abgetrennten Zaunelement mitnehmen. Warum die Täter den Automaten nicht einfach abgeschraubt haben, wird ihr Geheimnis bleiben. Die Höhe des entstandenen Schadens steht derzeit noch nicht fest. Die Polizei ermittelt.

Das erbeutete Diebesgut ist wahrscheinlich mit einem Fahrzeug abtransportiert worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Zeit zwischen Samstagmittag und Montagmittag etwas Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1, Tel.: 0631 369-2150. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell