Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

12.07.2018 – 15:17

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizei nimmt Einbrecher fest

Kaiserslautern (ots)

In den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags meldeten Zeugen bei der Polizei einen lauten Knall und verdächtige Personen in der Riesenstaße. Wie sich vor Ort herausstellte, war die Scheibe eines Handy-Ladens mit einem Stein eingeworfen worden. Durch eine Streife der Polizei konnte ein 31-jähriger Mann, auf den die Personenbeschreibung passte, kontrolliert werden. Er hatte mehrere Pappkartons bei sich. Bei der Durchsuchung staunten die Beamten nicht schlecht, als sie Diebesgut aus dem Handy-Laden fanden. Der 31-Jährige wurde festgenommen und zur Dienststelle gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz