Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizei nimmt Einbrecher fest

Kaiserslautern (ots) - In den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags meldeten Zeugen bei der Polizei einen lauten Knall und verdächtige Personen in der Riesenstaße. Wie sich vor Ort herausstellte, war die Scheibe eines Handy-Ladens mit einem Stein eingeworfen worden. Durch eine Streife der Polizei konnte ein 31-jähriger Mann, auf den die Personenbeschreibung passte, kontrolliert werden. Er hatte mehrere Pappkartons bei sich. Bei der Durchsuchung staunten die Beamten nicht schlecht, als sie Diebesgut aus dem Handy-Laden fanden. Der 31-Jährige wurde festgenommen und zur Dienststelle gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: