Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

17.04.2018 – 15:00

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Baucontainer aufgebrochen

Kaiserslautern (ots)

Am Wochenende haben Unbekannte auf einer Baustelle in der Europaallee einen Baucontainer aufgebrochen. Außerdem sind sie in ein Materiallager eingedrungen. Die Täter entwendeten verschiedene Werkzeuge, ein Gerüst und Sanitär-Material. Aus einem dort deponierten Dieseltank wurden etwa 150 Liter Kraftstoff abgezapft. Der Wert des Diebesgutes beträgt mehrere tausend Euro. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, soll sich bitte unter der Nummer 0631 369-2620 bei der Polizei melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz