Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizei kontrolliert an Grundschule

POL-PPWP: Polizei kontrolliert an Grundschule
Archivbild

Otterberg (ots) - Die Polizei hat am Mittwochmorgen in der Hauptstraße Verkehrskontrollen durchgeführt.

Ein besonderes Augenmerk legten die Beamten dabei auf die Einhaltung der Anschnallpflicht. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer die ihre Kinder zur Schule brachten wurden angehalten und kontrolliert. Nur in einem Auto konnte eine junge Schülerin festgestellt werden, die weder auf einem Kindersitz saß, noch den Sicherheitsgurt angelegt hatte. Bei der verantwortlichen Fahrerin handelte es sich um die Mutter des Kindes. Sie muss mit einem Bußgeld und mit einem Punkt in Flensburg rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: