Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

04.12.2017 – 10:38

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Automarder zugeschlagen

Otterberg (ots)

Autoaufbrecher haben am frühen Samstagabend gegen 19:30 Uhr im Bereich der Innenstadt Otterberg zugeschlagen.

Die Langfinger hatten es auf den Inhalt eines am Weihnachtsmarkt geparkten Opel abgesehen. Erbeutet wurden Lebensmittel, Hygieneartikel, eine orangefarbene Kinderjacke und eine Damenjacke von Jack Wolfskin. Die Unbekannten überwanden den Sicherheitsmechanismus des PKW und "bedienten" sich über die geöffnete Scheibe. Der Gesamtschaden liegt bei rund 380 Euro.

Der Tipp der Polizei: Wertgegenstände nicht sichtbar ins Auto legen. Navigationsgeräte, andere elektronische Geräte oder Wertsachen gehören nicht in parkende Fahrzeuge! Räumen Sie Ihr Auto, bevor es andere für Sie tun!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz