Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Fünf Autos beschädigt

Kaiserslautern (ots) - Mehrere Fahrzeuge sind am Wochenende von unbekannten Tätern beschädigt worden. Betroffenen waren fünf Wagen, die alle in der Gärtnereistraße standen und zwischen Samstag und Sonntag an der Beifahrerseite zerkratzt wurden.

Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Der Tatzeitraum kann auf die Zeit zwischen Samstagabend, 19 Uhr, und Sonntagnachmittag, 16:30 Uhr, eingegrenzt werden.

Zeugen, die in dem fraglichen Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion 1 in der Gaustraße in Verbindung zu setzen, Telefonnummer 0631 - 369 2150.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: