Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

27.07.2017 – 11:03

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Ganz selbstverständlich ohne Führerschein unterwegs

Kaiserslautern (ots)

Er war noch nie im Besitz eines Führerscheins, fuhr aber trotzdem ganz selbstverständlich mit dem Auto durch die Gegend. Am Mittwochmorgen konnte der 21-jährige Mann von einer Polizeistreife am Steuer eines Autos in der Marie-Curie-Straße gestoppt und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als die Polizisten den Führerschein des jungen Fahrers verlangten, gab dieser an, noch nie eine Fahrerlaubnis besessen zu haben. Halter des Opels ist die Freundin des 21-Jährigen. Sie saß zum Kontrollzeitpunkt auf dem Beifahrersitz. Gegen den jungen Mann wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Auch gegen die 23-jährige Frau wurde eine Strafanzeige erstattet, weil sie ihren Freund mit ihrem Auto fahren ließ, obwohl er keinen Führerschein besitzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung